Kreta - Hotels, Flüge und Städtereisen

Dream Village
***
Details
DREAM VILLAGE
Urlaubsort:
Piskopiano, Kreta, Griechenland Erreichte in der Kundenbewertung 5,4 von 6 Punkten
mit einer Weiterempfehlungsrate von 100%.
7 Tage, Ü
ab 266*

Die größte griechischen Insel, und mit einer Fläche von 8300 km² auch die fünfgrößte Insel im Mittelmeer, ist Kreta, welche für viele Menschen in Europa während der Sommermonate den idealen Urlaubsort darstellt. Dank ihrer Küstenlinie, die mehr als 1.000 Kilometer beträgt, finden sich Abseits der großen Touristenhochburgen von Mali, auch verlassende Strandabschnitte an denen man seine Gedanken baumeln lassen, und sich optimal vom Stress des Alltages erholen kann.

Die etwa 600.000 Einwohner der Insel leben zu großen Teilen vom Tourismus. Neben großen komfortablen Hotelanlagen finden aber auch Individualtouristen entsprechende Nischen, um einen Urlaub ganz nach ihren Vorstellungen zu verwirklichen. Die meist flachen Küstenregionen werden im Hinterland von massiven Gebirgszügen abgelöst. Diese erreichen eine Höhe von mehr als 2.500 Meter und bieten in den Wintermonaten auch Möglichkeit, dem Wintersport nachzugehen.

Mit mehr als 300 Sonnentagen geizt auch das mediterrane Klima auf Kreta nicht. Die Insel gehört zu den sonnenreichsten Plätzen im gesamten Mittelmeerraum. Selbst in den Wintermonaten sinkt die Durchschnittstemperatur in den flachen Küstenabschnitten selten unter 15°C. Das Klima ist demnach um einiges angenehmer als die kalten Wintertemperaturen in Mitteleuropa.

In den Sommermonaten bewegt sich die durchschnittliche Temperatur in einem Bereich von 25°C, welche aber durch laue Brisen von Richtung des Mittelmeeres mehr als erträglich sind. Flora und Fauna auf der Insel Kreta sind bedingt durch die wenigen Niederschläge recht karg, haben aber trotzdem eine imposante Wirkung auf den Betrachter. Einige seltene Tierarten leben im Hinterland von Kreta und lassen die Herzen von Naturfreunden höher schlagen.

Die Geschichte von Kreta ist äußerst vielseitig und interessant. So war die Insel während der letzten Jahrtausende aufgrund ihrer strategischen Lage äußerst umkämpft. Dank der vielen Kultur, welche in diesem Zeitraum auf Kreta lebten, bieten sich viele historische Bauten zur Besichtigung an.
Besonders zu erwähnen sind hier sicherlich die Ausgrabungsstätten von Archanes, Lasaia und Latio. Bestandteil des griechischen Staates ist Kreta aber erst seit dem Ende des 1. Balkankrieges vor etwas weniger als 100 Jahren.

Langweilig wird es während eines Urlaubes auf Kreta mit Sicherheit nicht. Als Ausgangspunkt für die meisten Touren durch die Inselwelt bietet sich die Inselhauptstadt Irakleion an. Besonders erwähnenswerte Ausflugsziele auf Kreta sind die ehemalige Leprastation auf Spinalonga, die Partyhochburg Malia, Ayios Nikolaos und die Hafenstadt Chersonissos.
Praktischerweise wurde in den letzten Jahrzehnten einiges in die Infrastruktur der Insel investiert, so dass sich An- und Abreise äußerst einfach gestalten. Hinzu kommt, dass die neu asphaltierten Bergpässe der Insel bei Motorradfahrern aus ganz Europa ein beliebtes Urlaubsziel sind.

SENTIDO Hotels auf Kreta

Entdecken Sie die SENTIDO Hotels & Resorts Kreta und erleben Sie unvergessliche Urlaubsmomente.

SENTIDO Anthoussa Resort & Spa Pool SENTIDO Mitsis Riela Beach Zimmer SENTIDO Pearl Beach Aussenansicht SENTIDO Mitsis Laguna Beach Resort & Spa at night