Literatur im Mittelmeerraum

Wie auch die Bildhauerei, die Malerei, die Architektur, die Musik und das Theater ist auch die Literatur ein kultureller Zweig, der von der Mittelmeerregion entscheidend beeinflusst wurde.

Über das Mittelmeer beziehungsweise über den Mittelmeerraum wurden bereits unzählige Bücher verfasst.

Und das Mittelmeergebiet ist die Heimat beziehungsweise der Geburtsort zahlreicher bedeutender Literaten, so beispielsweise der Italiener Umberto Eco, die beiden Spanier Federico García Lorca und Camilo José Cela sowie der Franzose Émile Zola.