Rabat

Die Hauptstadt von Marokko sowie politisches und kulturelles Zentrum ist Rabat.

Rabat ist eine der so bezeichneten Königsstädte, in denen die Herrscher von Marokko in den letzten Jahrhunderten abwechselnd residierten. Der Aufenthalt der Sultane und Könige ist nicht nur eine besondere Ehre, sondern bringt auch einen wirtschaftlichen Vorteil mit sich.

Die Königsstädte entwickelten sich im Laufe der Zeit zu Großstädten.
Der Hassanturm ist das Wahrzeichen der zweitgrößten marokkanischen Stadt. Einen Besuch wert sind das Mausoleum von Mohammed V, die Moulay Mekki Moschee und die Festungsanlage Kasbah des Oudaїa, in der sich neben dem Palast Moulay Ismails auch der zauberhafte AndalusiInformationen für Urlaub, Ferien und Reisen nach RabatInformationen für Urlaub, Ferien und Reisen nach Rabatsche Garten befindet.