Antalya

Alp Pasa
****
Details
ALP PASA
Urlaubsort:
Antalya, Antalya & Belek, Türkei Erreichte in der Kundenbewertung 4,7 von 6 Punkten
mit einer Weiterempfehlungsrate von 89%.
7 Tage, HP
ab 217*

Antalya

Antalya, die Hauptstadt der gleich lautenden türkischen Provinz und achtgrößte Stadt des Landes, ist am Mittelmeer gelegen und ein beliebtes Reiseziel.

Wegen der langen und wunderschönen Standstrände wird die Gegend um Antalya häufig auch als „Türkische Riviera“ bezeichnet.

Eine Hauptattraktion von Antalya ist die 1373 errichtete Yivli-Minare Moschee, sechs Kuppeln zieren das Gotteshaus. Das dazugehörige 38 m hohe Minarett ist das Wahrzeichen des Touristenzentrums.

Einen Besuch wert ist auch das mit Ornamenten verzierte Stadttor. Der römische Kaiser Hadrian besuchte Antalya im Jahre 130 n. Chr., ihm zu Ehren wurde das Hadrianstor im selben Jahr errichtet.

Die reizvolle Altstadt mit den verwinkelten Gassen und den historischen Gebäuden lädt zum Bummeln ein. Im südlichen Teil der Stadt liegt der Seehafen (Yachthafen) mit den zahlreichen Restaurants. Diese bieten nicht nur köstliche Speisen, sondern gewähren einen herrlichen Ausblick auf das Mittelmeer und die Stadt.
Auf dem großen Basar werden unter anderem Lederwaren, Goldschmuck und Kleidung angeboten. Der Gewürzmarkt von Antalya ist ebenfalls ein Erlebnis, neben duftenden Gewürzen können hier aber auch Obst und Gemüse sowie Fleisch und Fisch erworben werden.

Antalya ist außerdem ein idealer Ausgangsort für Ausflüge in die sehenswerte Umgebung. Beliebte Ziele sind beispielsweise die antiken Städte Myra, Aspendos und Perge, der Tahtali Berg (Tahtali Luftseilbahn), die Ferienorte Belek und Side, die Manavgat Wasserfälle, der Gebirgsfluss Köprülü (Rafting) und das „Baumwollschloss“ von Pamukkale – die faszinierenden Kalksinterterrassen gehören zum Weltnaturerbe der UNESCO.